Höfundur: Brian Pilkington

Nur weil man sie noch nicht gesehen hat, bedeutet das ja noch nicht, dass sie nicht existieren!

Isländische Trolle lebten schon immer zurückgezogen und mit der Besiedlung ihrer Insel durch die Menschen wurden sie sogar noch scheuer. Den jahrhundertealten, isländischen Volksmärchen zufolge wurden Trolle verdientermaßen gefürchtet. In den mehr als dreißig Jahren, in denen Illustrator und Autor Brian Pilkington die isländische Folklore erkundet hat, hat sich jedoch eine eher charakterfeste, ruhigere Kreatur herauskristallisiert – ein zurückhaltendes, gelassenes und hochintelligentes Wesen, das im Einklang mit der Natur lebt.

Trolle – Philosophie und Weisheit ist eine wunderschöne Gemäldekollektion, die die Intelligenz und verborgene Schönheit dieser Wesen in ihrem natürlichen Habitat in Wort und Bild offenbart.