Höfundur: Unnur Þóra Jökulsdóttir

Vor einigen Jahren reiste die isländische Autorin Unnur Jökulsdóttir durch das Land und sprach mit den Menschen über verborgene Wesen. Sie hörte großartige Geschichten, über Huldren, über Huldrenvieh, sogar über Huldrenautos, und unternahm schließlich selbst den Versuch, mit Hilfe einer Expertin Unsichtbare zu sehen. Unnur Jökulsdóttir gewann auf dieser Reise natürlich unzählige Erkenntnisse über Huldren – aber in erster Linie auch über ihre Landsleute.

„Dieses Buch ist nichts geringeres als ein wunderbarer Begleiter. Es versöhnt mich wieder mit der Tatsache, Isländerin zu sein.“
Guðrún Eva Mínervudóttir, Schriftstellerin